Liebe Abonnentin,
lieber Abonnen
t

Sie haben richtig gelesen. Auf dieses Jahr hin lanciert das Entlebucher Medienhaus den neuen EA-Club – und als Abonnentin oder Abonnent sind Sie automatisch Clubmitglied. Darum gilt jetzt für Sie: Willkommen im Club. Getreu dem Leitsatz unserer Zeitung «Der EA verbindet Menschen und die Menschen mit der Region» erwarten Sie künftig jährlich vier exklusive Clubaktivitäten. Der EA ermöglicht Ihnen aussergewöhnliche Begegnungen. Sie lernen dabei spannende Persönlichkeiten kennen, erleben die EA-Redaktorinnen und -Redaktoren bei der Arbeit und erhaschen dabei nicht selten einen Einblick hinter Türen, die für gewöhnlich verschlossen bleiben.

Und so einfach geht’s

Die Veranstaltungsdaten und Anmeldeinformationen werden rechtzeitig im Entlebucher Anzeiger publiziert. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bei einer Anmeldung landen Sie im Lostopf und mit etwas Glück werden Sie dann von uns benachrichtigt und sind zusammen mit einer Begleitperson beim Event Ihrer Wahl dabei. Pro Jahr und Abonnent ist eine Veranstaltungsteilnahme möglich. Schlägt Ihr Herz bereits jetzt für eine oder mehrere Veranstaltungen? Dann schicken Sie den Eventtalon zurück und Sie sind bei der Verlosung der Teilnahmeplätze dabei!

Diese Anlässe erwarten Sie im Jahr 2022

Bild 1

Blicken Sie im März hinter die Kulissen des neurenovierten Hotels Kurhaus in Flühli. Bei Kaffee und einem Grüessli aus der «Kurhaus»-Küche berichten Inhaber Jost Schumacher und Architektin Jeannette Stalder von den Herausforderung des aufwendigen Umbaus und sie erzählen, was sie im und um das Traditionshaus noch vorhaben.

Bild 2

Besuchen Sie zusammen mit Redaktions- und Verlagsleitung im Juni an einem EA-Produktionstag das Druckzentrum der CH Media in Aarau. Blicken Sie hinter die Kulissen des Zeitungsdrucks und seien Sie dabei, wenn die regionalen News des Folgetages aufs Papier kommen.

Bild 3

Lernen Sie nicht nur den Profialpinisten Roger Schäli persönlich kennen, sondern auch einen seiner Herzensorte. Dort berichtet er im Herbst von seiner Faszination für die Eigernordwand, von seinen jüngsten Erfolgen in der Vertikalen und von seinen nächsten Zielen.

Bild 4

Lassen Sie sich in der Vorweihnachtszeit von Stiftungsratspräsidentin Birgit Aufterbeck Sieber in die Welt des Luzerner Theaters entführen. Die Verwaltungsrätin des Entlebucher Medienhauses nimmt Sie nicht nur mit hinter die Theaterbühne, sondern spricht auch über ihre Vision der zukünftigen Luzerner Kulturstätte.


Anmeldung

Ich interessiere mich für folgende Anlässe
Als zahlender EA-Abonnent sind Sie automatisch Clubmitglied und nehmen am Event kostenlos teil. (Ausgenommen sind Probe-, Schnupper- und Gratis-Abos.)